Gemmi: eine Wanderung mit Geschichte und Sonnenschein

Nächster Termin am
Mittwoch, 12. Februar 2020

Diese Winterwanderung ist von historischer Bedeutung. Sie ist nicht schwierig, sie ist einfach schön, vielfältig, strahlt Ruhe aus und ist sehr oft sonnig. 

Diese Passtrasse von Kandersteg nach Leukerbad war eine wichtige Verkehrsverbindung zwischen den Kantonen Bern und Wallis. Haupsächlich für Menschen und weniger für Güter, da der Weg vom Gemmipass runter nach Leukerbad steil und eng ist und für Karren unpraktikabel ist. Landschaftlich und abgesehen von Hochspannungsleitungen hat sich die alte Strecke kaum geändert. Unterwegs wechseln wir den Kanton: von Bern nach Wallis. Das ehemalige Zollhaus aus Stein und Holz steht noch und ist heute das bekannte Berghotel Schwarenbach. Es liegt an einer Strasse die das ganze Jahr durch autofrei ist. Pure Erholung also.

Der Winterwanderweg wird präpariert, Schneeschuhe sind also nicht erforderlich aber angenehm für die welche es wollen. Von Kandersteg Richtung Gemmi zu laufen ist schöner als ungekehrt, da man der Sonne entgegen geht. Der Weg steigt zwar mehr als wenn man die Gegenrichtung nimmt, aber das hält sich in Grenzen. 

Am Gemmipass ist die Sicht auf die Alpenkette wunderbar: Matterhorn, Dent Blanche, Weisshorn.... sind zu sehen. An den steilen Felsen beobachtet man ab und einige Bartgeier. Dieser Vogel hat eine Spannweite von beinah 3 Metern und kann bis zu 30 oder 35 Jahre alt werden. 

Praktische Infos:

Treffpunkt um 07 Uhr 15 am basler SBB Bahnhof.

Der Zug fährt um 07 Uhr 28 ab damit sind wir gegen 10 Uhr 10 bei Sunnbüel 

Es gibt ein Kombiseilbahnticket (nach Sunnbüel hoch und ab Gemmipass runter) für CHF 23,50 wenn man das GA oder ½ Tax hat. Alle Seilbahntarife sind hier. Teilnahme: CHF 50 pro Person. SBB-Bilette und Seilbahnticket sind nicht inbegriffen

Gute Kleidung anhaben, es kann windig und kalt werden. Gute Bergschuhe. Schneeschuhen und Stöcke für die die es wollen. Mütze, Handschuhe, Sonnenbrille, Sonnencreme, Mittagessen aus dem Rucksack, Wasser...  Ich bringe einen Gaskocher für Kaffe und heisse Suppe mit. 

Start Sunnbüel: 1934 m, Ziel Gemmipass: 2346 m. 

Wir kommen gegen 14 Uhr 30 am Gemmipass an. 

Runterfahrt mit der Seilbahn um 15 Uhr 00 oder 16 Uhr 00 nach Leukerbad. Die Rückfahrt über Visp dauert etwas länger als die Hinfahrt u.a. da die Seilbahnabfahrtzeiten mit den Busverbindungen nicht abgestimmt sind. Dafür können wir durch Leukerbad schlendern.

Ankunft in Basel SBB: 19 Uhr 01 oder 20 Uhr 01.

Versicherung ist Sache des Teilnehmers oder der Teilnehmerin.